Highlights der Chorgeschichte

2019
Wiederaufnahme Chormusical König Neu - Die Suche nach dem wahren Schatz
 
2017
Chormusical König Neu - Die Suche nach dem wahren Schatz
(5 Vorstellungen ausverkauft)
 
2015
Teilnahme am internationalen Chorfestival Südtirol
(Alta Pusteria)
 
2014
Notencocktail Konzert

2013
  Ausflug nach Eckartsweier

2012
  Notencocktail Konzert

2011
  Alpenländische Chorweihnacht in Mondsee

2010
Feier des 30-jährigen Jubiläums mit 4 Konzerten

2009
Fahrt nach Luzern
Ausflug nach Rüdesheim
Teilnahme am Chorwettbewerb des Chorverbands Bayerisch-Schwaben

2008
Hüttenwochenende in Schetteregg

Notencocktail Konzert

2006
Cäcilienmesse von Charles Gounod

2005
Feier des 25-jährigen Jubiläums

2004
Josef Musical

2003
Fahrt zum 20. Bundeschorfestival in Berlin

2002
Notencocktail Konzert
Alpenländische Chorweihnacht in Udine

2001
Aufführung von Mass of Joy in Weiler

2000
Open Air Aufführung von Camina Burana von Carl Orff in Weiler
Feier des 20-jährigen Jubiläums mit 5 Konzerten

1999
Besuch bei Chor und Band “Young Hope” in Eitorf bei Köln
Rafting im Bregenzer Wald

1998
Jugendchor “Live in Concert”

1997
Studienfahrt nach Rom mit Gestaltung der deutschen Pilgermesse im Pantheon
Teilnahme beim Berglieder-Festival in Oberstaufen

1996
Besuch bei Chor und Band “Young Hope” in Eitorf bei Köln

1995
Feier des 15-jährien Jubiläums mit 4 Konzerten

1994
Besuch unseres befreundeten Schulchores in Balassagyrmat/Ungarn

1992
Mitwirkung beim Bundeschorfest in Köln

1991
Teilnahme am Volkslieder-Symposium in Meran/Italien

1990
Feier des 10-jährigen Jubiläums mit zwei Festkonzerten und einem Zusatzkonzert
Alpenländische Chorweihnacht in Tegernsee

1989
Vertreter Deutschlands beim internationalen Chorfestival in Nancy

1988
Besuch bei den “Les Petits Chanteurs de St. Jeanne D’Arc” in Nancy/Frankreich

1986
Alpenländische Chorweihnacht in Oberaudorf

1985
Feier des 5-jährigen Jubiläums
Alpenländische Chorweihnacht in Aosta/Italien

1983
Konzertreihe des Chorverbands Bayerisch-Schwaben in Füssen, Oberstdorf und Hindelang

1980
Gründung des Jugendchores mit 16 Sängerinnen und Sängern