Bass

      Für diese Stimmlage eignen sich vor allem Männer, die schon von Natur aus tief singen können.
      Aber auch jeder Normalsterbliche schafft es, sich in den unendlichen Tiefen der Stimme zu bewegen,
      indem er den äußerst wichtigen Resonanz- und Tonerzeugungsraum Hals immer wieder, am besten vor jedem Singen,
      mit viel Bier umspült und so hörbare Erfolge erzielen kann. Als Übung empfiehlt sich hierbei, das Lied
      "What shall we do with the drunken sailor" in seinen 11 Strophen 3-mal täglich eine Oktave tiefer zu singen.
 
                                                     
     Bischof Armin, Boschert Alexander, Fughe Jürgen, Hengge Mike, Nussbaumer Toni, Reich Gerhard, Straub Christian,
     Straubinger Peter, Sutter Gerhard, Wipper Ralf;